Netzanschluss Wärme

Wir sind als Wärmenetzbetreiber verantwortlich für das öffentliche Wärmenetz in unserem Netzgebiet. Dazu zählen der Bau, die Unterhaltung und der Betrieb der Netze. Für die Versorgung Ihres Gebäudes mit Wärme ist die Anbindung an das öffentliche Wärmenetz Voraussetzung. Von diesem wird eine Verbindung zu Ihrem Gebäude geschaffen. Die Verbindung endet in Ihrem Hausanschlusskasten - ab diesem Hausübergabepunkt sind Sie für die weitere Hausinstallation und Anlagentechnik verantwortlich.

Gehen Sie bei uns ans Netz.

Netzanschluss Fernwärme beauftragen

Den Anschluss Ihres Gebäudes, Änderungen oder die Trennung des Anschlusses an unser Netz beauftragen Sie bei uns. Dazu finden Sie Informationen, Anträge und Ansprechpartner*innen, damit wir Ihnen das entsprechende Angebot erstellen können:

Anmeldung einer Fernwärmeinstallation

Planungshilfe für die Anforderungen an den Netzanschluss
BDEW-Merkblatt Der Netzanschluss

Netzanschluss Kalte Nahwärme beauftragen

Den Anschluss Ihres Gebiets und Gebäudes sowie Änderungen oder die Trennung des Anschlusses an unser Netz beauftragen Sie bei uns. Informationen, Anträge und Ansprechpartner finden Sie direkt unterhalb. Wir erstellen Ihnen gern ein entsprechendes Angebot. Informationen über unsere bisherigen und geplanten Projekte erhalten Sie auf der Website der Stadtwerke SH.

Hinweis

Die hier veröffentlichten Vertragstexte einschließlich der AGB und der weiteren Anlagen dürfen ausschließlich für Vertragsschlüsse mit der Schleswiger Stadtwerke GmbH verwendet werden. Jede andere Verwendung – auch in Auszügen oder Teilen – ist verboten.

Ihre Ansprechpartner

Herr Bartsch
Gruppenleiter Rohrnetz
Schleswig
Herr Steinbach
Rohrnetz Schleswig
Herr Kühl
Kalte Nahwärme Projekte
Wärme-Contracting